Verstärken Sie uns ab sofort in Teilzeit als

Mitarbeiter im Pflege- und Erziehungs-Team (w/m/d) der Schmerztherapeutischen Tagesklinik für Kinder und Jugendliche

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Arbeit mit Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren mit chronischen Schmerzerkrankungen, z.B. Kopfschmerzen, muskuloskelettale Schmerzen, Bauchschmerzen
  • Behandlung der Patienten im Rahmen eines multimodalen Therapiekonzeptes gemeinsam im interdisziplinären Team
  • Mitgestaltung der Tagesstruktur und gemeinsamer Erlebnisse und aktiver Projekte
  • Anleitung der Jugendlichen im Umgang mit aktiven Schmerzbewältigungsstrategien
  • sowie Unterstützung bei der Strukturierung der von Seiten der Schule gestellten Aufgaben 
 

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Erzieher (w/m/d), Pädagoge oder Heilpädagogen (w/m/d)
  • Sie konnten bereits berufliche Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen sammeln, idealerweise auch im Tätigkeitsfeld der Kinder- und Jugendpsychosomatik und sind bereit sich fachbezogen weiterzubilden
  • Sie sind hochmotiviert und haben Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen mit chronischen Schmerzerkrankungen
  • Sie haben Freude an der multiprofessionellen Arbeit im Team und sind in der Lage auch eigenständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.  

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Bei uns bekommen die Möglichkeit in kollegialer Arbeitsatmosphäre, in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Psychotherapeuten, Musiktherapeuten (w/m/d) und Mitarbeitenden des Erziehungs- und Pflegedienstes zu arbeiten und gemeinsam Therapiekonzepte und Behandlungsmöglichkeiten für unsere Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen zu erweitern und auszubauen.
 
Sie erwartet neben einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung durch unsere geschulten Mentoren, Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten,
finanzielle Unterstützung bei Kita-Kosten, ein bezuschusstes Jobticket/49 Euro Ticket und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice.
 
 
Das war noch nicht alles! Unsere Vorteile und Benefits sind so umfangreich, dass wir sie hier nicht alle aufführen können.
Bewerben Sie sich jetzt direkt über unser Bewerberportal und werde Teil unseres Teams.
 
Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 667 Betten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie.
Ansprechpartnerin
Dr. Ulrike Ulmen 
Fachärztin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Telefon: 030 5518-5008
E-Mail: ulrike.ulmen@sana.de

 
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise
unter sana.de/karriere
.

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten:
sana.de/karriere