Sana Klinikum Lichtenberg

Verstärken Sie uns zum 1. März 2021 in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) als

Medizinische Schreibkraft (w/m/d) im Institut für Pathologie

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Kollegiale und engagierte Mitarbeit im medizinischen Schreib- und Sekretariatsdienst
  • Erstellung von histopathologischen Befunden nach Audiodiktat
  • Verantwortungsvolle, zuverlässige und termingerechte Bearbeitung von Schreibaufträgen
  • Archivierung des Schriftverkehrs
  • Postbearbeitung
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Abgeschlossene relevante Ausbildung
  • Berufliche Erfahrungen im medizinischen Schreibdienst
  • Sicher im Umgang mit medizinischen Fachtexten und solide Kenntnisse
    der medizinischen Nomenklatur
  • Sehr gute Schreibkenntnisse
  • Eine hohe Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Sorgfalt
  • Sicherheit in der deutschen Rechtschreibung sowie Grammatik
  • Eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit, die in der Lage ist,
    eigenverantwortlich, aber auch als Teil des bestehenden Teams zu agieren

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Sie erwartet neben einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung, Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice.
 
Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana-kl.de
Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie.


















Sie haben vorab noch Fragen?
Herr Prof. Dr. G. Niedobitek,
Chefarzt im Institut für Pathologie,
beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 030 5518 2811
Susanne.Moeller@sana-kl.de