Sana Klinikum Lichtenberg

Verstärken Sie uns zum 1. November 2020 in Teilzeit (30,0 Wochenstunden) als

Medizinisch-technischer Assistent (w/m/d) für die
Funktionsdiagnostik Neuropädiatrie


+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Selbstständiges Ableiten von EEG´s, Neurographien und Evozierten Potentialen bei Kindern aller Altersgruppen
  • Administrative Patientenverwaltung
  • Alltägliche Organisation der Behandlungsabläufe

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  •  Abgeschlossenen Ausbildung als MTA-F
  • Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Neurophysiologie in einer Kinderklinik ist wünschenswert
  • EEG-Monitoring-Kenntnisse
  • Einfühlsamer Umgang mit schwer und schwerstbehinderten Kindern, Früh- und Neugeborenen
  • Grundkenntnisse in der Abrechnung
  • Patientenorientiertes Arbeiten, Einfühlungsvermögen, Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung des neurologischen Leistungsangebotes

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
 
Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana-kl.de




 










Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie.

















Sie haben vorab noch Fragen?
Frau Dr. Christine Wagner, Oberärztin Neuropädiatrie
beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 030 5518 - 5245
c.wagner@sana-kl.de