Sana Klinikum Lichtenberg

Verstärken Sie uns zum 1. Februar 2020 in Voll- (40,0 Wochenstunden) oder Teilzeit als

Assistenzarzt (w/m/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Patientenversorgung unter Berücksichtigung aktueller fachlicher Standards und wirtschaftlicher Gesichtspunkte
  • Aufklärungs- und Dokumentationsaufgaben
  • Sicherstellung ausreichender Kontakte zu Patienten und Angehörigen
  • Mitarbeit in Projekten

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

Sie sind eine verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit, die Freude am selbständigen Arbeiten im klinischen Bereich hat und Interesse an wissenschaftlicher Arbeit. Sie arbeiten gerne im Team, sind zuverlässig und engagiert. Im Umgang mit Ihren Patienten sind Sie verbindlich und empathisch und sich Ihrer ärztlichen Verantwortung bewusst.

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Sie erwartet neben einer verantwortungsvollen und ab-wechslungsreichen Tätigkeit eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung,  Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice.
 











Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie.

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin repräsentiert die Bereiche Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie. Zu den betreuten Fachdisziplinen gehören die Allgemein- und Viszeralchirurgie, Intensivmedizin, Orthopädie, Traumatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe. Jährlich werden über 12.000 Anästhesien im stationären und ambulanten Bereich durchgeführt. Sämtliche Methoden der Allgemein- und Regionalanästhesie werden nach dem neuesten Wissensstand angewendet.
 
Die Chefärztin der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung.

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten:
sana.de/karriere


Sie haben vorab noch Fragen?
Die stellvertretende Ärztliche Direktorin und Chefärztin der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Frau Dr. med. Carola Loock,
beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 030 5518 2360
c.loock@sana-kl.de